News 25.10.2012, 08:00 Uhr

Ludwig

Dieses Lernspiel will Kinder ab elf Jahren spielerisch an die Gesetze der Physik heranführen.
2098: Die Menschheit hat alle fossilen Brennstoffe der Erde aufgebraucht und ist dazu gezwungen, auf riesigen Stadtschiffen in der Erdumlaufbahn zu leben. Durch einen Zusammenstoss mit einem unbekannten Flugobjekt ist eine Notlandung unvermeidbar. Doch ohne einen Helfer auf der Erde ist das so gut wie unmöglich ...
Kinder ab elf Jahren tauchen ein in die Welt von Ludwig und lernen erneuerbare Energien und ihre Geheimnisse kennen. Sie erforschen die Absturzstelle des Raumschiffs oder einen riesigen Staudamm, fahren mit einem Ballon in Schnee und Eis oder durchstreifen eine schier endlose Wüste. Sie analysieren physikalische Phänomene und lösen mit diesem neuen Wissen die Aufgaben im Spiel und bestehen gemeinsam mit Ludwig das Abenteuer. Wie kann man aus Wind oder Sonne Energie gewinnen? Gemeinsam mit Ludwig finden die jungen Forscher die verrücktesten Bauteile und Konstruktionspläne und nutze sie, um praktische neue Gadgets zu entwickeln und um Ludwig mit Energie zu versorgen.

Autor(in) Anne Kittel

Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.