Beta-Phase 18.10.2021, 08:01 Uhr

MediaMarkt startet Online-Marktplatz-Angebot

Nach einer längeren Planungsphase hat der Unterhaltungselektronik-Händler MediaMarkt jetzt einen Online-Marktplatz gestartet, der grundsätzlich allen Händlern innerhalb der EU offensteht. MediaMarkt wirbt mit günstigen Konditionen.
(Quelle: Screenshot MediaMarkt)
Ab sofort können sich interessierte Online-Händler online für die Teilnahme am neuen MediaMarkt Marketplace registrieren. Voraussetzung für eine Teilnahme sind ein Firmensitz, eine Bankverbindung und ein Warenlager in der EU, auch müssen die Händler ihre Logistik selbst abwickeln. Die angebotenen Waren müssen über eine EAN verfügen. MediaMarkt wirbt damit, Europas grösste Plattform für Consumer Electronics zu betreiben.
Um das eigene Angebot auf den Marketplace zu bringen, bietet MediaMarkt verschiedene Optionen an: Pflege über das Back-Office, CSV-Datei, Excel-Template und eine komplette Anbindung über eine API-Schnittstelle. Zusätzlich arbeitet der Konzern an Anbindungen an andere Shop-Software- und Warenwirtschaftssysteme. Nach Aussagen von MediaMarkt bestehen bereits Schnittstellen zu Plentymarkets, effectconnect und channelengine, welche von den jeweiligen Anbietern bereitgestellt werden.

Preismodell: 39 Euro pro Monat

Zum Start des noch als Beta bezeichneten Projektes setzt MediaMarkt auf ein transparentes Preismodell: Ausser einer Grundgebühr von 39 Euro pro Monat entstehen für das Einstellen von Artikeln keine Kosten. Pro Verkauf wird dann eine von der Sortimentskategorie abhängige Provision fällig. Für die Zahlungsabwicklung sowie die Bearbeitung von Rückabwicklungen sollen ebenfalls keine Zusatzkosten entstehen.
Um Bedenken bei teilnehmenden Händlern zu senken, verzichtet MediaMarkt auf eine Mindest-Vertragslaufzeit, ausserdem sollen Umsätze direkt und ohne Umwege ausgezahlt werden.
Weitere Details finden sich auf der Anmeldeseite. Dort können interessierte Händler jedoch noch keine Nägel mit Köpfen machen, sondern nur ihr Interesse anmelden – sie erhalten dann eine Antwort von MediaMarkt.
Derzeit ist der Marketplace nur auf Deutschland beschränkt, eine Ausweitung auf andere europäische Märkte ist jedoch geplant.  

Frank Kemper
Autor(in) Frank Kemper



Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.