News 01.07.2010, 07:14 Uhr

Dell Latitude 2110

Dells Latitude 2110 scheint mit seinem kleinen Bildschirm von 10,1 Zoll (26 cm) sowie dem Arbeitsspeicher von 1 GB und der 160 GB grossen Festplatte ein typisches Netbook zu sein.
Dennoch unterscheidet es sich von Standardprodukten dieser Gerätekategorie: Dell erhöht dank leistungsstarker Komponenten das Tempo: Ausser eines schnellen Atom-Prozessors (1,83 GHz) sowie rasantem DDR3-Arbeitsspeicher verbaut der US-amerikanische Hardware-Hersteller ein WLAN-N-Modul, das gemäss Dell einen Datendurchsatz von bis zu 450 Mbit/s bieten soll. Beim Bildschirm des Latitude 2110 handel es sich gemäss Dell um einen matten LED-Touchscreen, der im Vergleich zu normalen Displays 30 Prozent weniger Energie verbrauche. Demzufolge soll die Akkulaufzeit des 1,4 kg leichten Netbooks bei rund 5 Stunden liegen. Dell gibt laut eigener Aussagen eine
1-Jahres-Garantie, die sich optional auf insgesamt drei Jahre erweitern lässt.


Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.