Tablet 30.09.2020, 09:29 Uhr

Samsung bringt Galaxy Tab Active3 für den professionellen Einsatz

Mit seinem robusten Gehäuse eignet sich das neue Galaxy Tab Active3 von Samsung besonders für den professionellen Einsatz in schwierigen Umgebungen.
Galaxy Tab Active3
(Quelle: Samsung )
Mit der Active-Tablet-Serie spricht Samsung speziell Unternehmenskunden an, die ein robustes Gerät suchen, das auch draussen verwendet werden kann. Mit dem Galaxy Tab Active3 kommt nun die neue Generation nach Deutschland, der Preis liegt bei 477 Euro (inkl. 16 % MwSt.).
Das Gehäuse ist gemäss den Standards IP68 und MIL-810H vor Staub und Wasser geschützt, ein Schutzcover wird mitgeliefert. Es soll damit Stürze aus bis zu 1,5 Metern Höhe überstehen. Das 8-Zoll-Display kann auch mit Handschuhen bedient werden.
Die technische Ausstattung umfasst einen Exynos-9810-Achtkernprozessor, 4 GB RAM, 128 GB Datenspeicher, NFC für Payment-Anwendungen, eine rückwärtige 13-Megapixel-Kamera mit Barcode-Scanner, eine 5-Megapixel-Frontcam, LTE und Wi-Fi 6. Der 5050-mAh-Akku kann vom Anwender ausgetauscht werden und es ist nun möglich, das Gerät im stationären Einsatz auch ohne Akku zu betreiben.
Preise und Verfügbarkeit für die Schweiz sind derzeit noch nicht bekannt.

Boris Boden
Autor(in) Boris Boden


Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.