News 07.09.1999, 22:00 Uhr

Hier kaufen Sie gut

Britische und deutsche Unternehmen führen die besten Online-Shops.
Laut Marktforschungsunternehmen Forrester Research zählen der britische Auktionator QXL und die Internet-Buchhandlungen Amazon sowie BOL zu den besten europäischen E-Commerce-Sites. Ausser BOL befinden sich noch 13 weitere deutsche Anbieter unter den Top 50, beispielsweise die deutschen Internet-Auktionshäuser Alando und Ricardo sowie der Online-Broker Consors. Basis der Studie sind Interviews mit 66 europäischen Internet-Strategen und 356 Entwicklern von E-Commerce-Angeboten. Ausserdem testeten die Marktforscher die Sites der verschiedenen Anbieter. 17 Prozent der Anbieter hätten auf E-Mail-Anfragen innerhalb einer halben Stunde reagiert, 39 Prozent jedoch rührten sich auch nach 24 Stunden noch nicht.


Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.