News 21.06.1999, 22:00 Uhr

Himmelssurfer

In Berlin wird jetzt per Satellit ein Breitband-Internet angeboten
Wie der Online-Dienst GNN berichtet, bietet die Berliner Strato ab sofort den weltweit ersten satellitengestützten Breitbanddienst für den Massenmarkt an. SkyDSL soll ab Juli offiziell seinen Dienst aufnehmen. Die Geschwindigkeiten liegen zwischen 400 KBit/s und 4 MBit/s. Das Komplettpaket samt 20 Stunden mit 240 MByte Datenvolumen kostet laut GNN knapp 60 DM pro Monat.

Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.