News 20.06.2005, 09:45 Uhr

Luzern: gratis und drahtlos ins Internet

In der Stadt Luzern können Besitzer eines Laptops mit WLAN-Zugang die nächsten drei Monate lang schnell und kostenlos surfen.
EWL (Energie Wasser Luzern) [1] testet nach eigenen Angaben die Möglichkeit von WLAN (Wireless LAN) in der Stadt Luzern. Anwender könnten die drahtlosen Zugänge während der dreimonatigen Testphase gratis benutzen. Das Netz weist eine Länge von 650 Metern auf und umfasst den ganzen Aussenbereich vom Viktoriaplatz bis zu Bahnhof sowie die direkt an die Strasse grenzenden Innebereiche. Die einzelnen Zugangsknoten sind in einem Abstand von jeweils 100 Metern angebracht und über ein schnelles Glasfasernetz mit dem Internet verbunden. Neben EWL machen die Dübendorfer Firma TPN und das Luzerner Unternehmen Arcade Solutions an dem Projekt mit.


Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.