News 15.11.2002, 12:45 Uhr

Organisatoren der Comdex in Schwierigkeiten

Key3Media, Veranstalterin der bekannten Comdex-Computermessen und Partnerin der Orbit/Comdex Europe fürchtet Bankrott.
Nächsten Montag soll die Herbst-Comdex in Las Vegas starten. Die weltbekannte Computerausstellung wird jedoch von einer Hiobsbotschaft aus dem Hause der Organisatorin Key3Media überschattet. Diese teilte in ihrem Quartalsbericht mit, dass der Konzern wohl bald Gläubigerschutz nach Chapter elf des amerikanischen Konkursrechts beantragen muss. Die bestehende Kapitalstruktur könne wahrscheinlich nicht mehr lange aufrecht erhalten werden. Momentan sieht sich Key3Media nach verschiedenen Alternativen um. So prüfe man etwa Möglichkeiten, zusätzliches Kapital aufzubringen, das Unternehmen zu verkaufen oder einen Fusionspartner zu finden.
Bernd Schuster, Kommunikationsleiter der Orbit/Comdex Europe [1], informierte den PCtip, dass auch bei einer allfälligen Insolvenz von Key3Media die Schweizer Messe in keiner Weise gefährdet sei. Man arbeite bereits mit Hochdruck an den Vorbereitungen für die Orbit/Comdex Europe 2003 und werde Anfang nächsten Jahres über alle Neuerungen genau informieren.

Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.