News 26.07.1999, 22:00 Uhr

Via Stereoanlage ins Internet

Mit einem neuen Gerät kann von überhall her aufs Internet zugegriffen werden
Die US-Firma AMX hat ein Produkt vorgestellt, das einen Internet-Zugang nicht nur über den Fernseher, sondern auch über andere elektronische Geräte - etwa die Stereoanlage - ermöglichen soll. Das Panja 1000 Entertainment Gateway ist etwa so gross wie ein Videorecorder und lässt sich über ein Touch Panel, also einen berührungssensitiven Bildschirm, steuern. Über das Gateway lassen sich beispielsweise MP3-Dateien direkt über die Stereoanlage ausgeben oder Videos über den Fernseher


Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.