Oft gelesen und geteilt 10.10.2011, 09:43 Uhr

Überblick: Die iPhone-4S-Konkurrenten

Das iPhone 4S kommt am 28. Oktober auf den Schweizer Markt. Hier finden Sie eine Übersicht über die wichtigsten Konkurrenten des neuen Apple-Smartphones.
Apple hat kürzlich das neue iPhone 4S vorgestellt, das bereits ab 14. Oktober ausgeliefert wird. Im neuen Apple-Smartphone steckt der Zwei-Kern-Chip A5, bei dem die beiden Kerne mit jeweils 1 GHz getaktet sind und der bereits beim iPad 2 zum Einsatz kommt. Zu den weiteren wichtigsten Neuerungen beim iPhone 4S gehören eine 8 MP-Kamera und eine intelligente Sprachsteuerung. Mehr dazu finden Sie in diesem Artikel.
Allerdings: Die Konkurrenten schlafen nicht und haben bereits Smartphones angekündigt bzw. teils sogar ausgeliefert, die durchaus mit dem iPhone 4S mithalten könnten. Im bereits erhältlichen Samsung Galaxy SII steckt beispielsweise eine mit 1,2 GHz getaktete Dual-Core-CPU. Derzeit verschweigt Apple noch, wie viel Speicher im neuen iPhone 4S steckt. Man kann davon ausgehen, dass Apple beim iPhone 4S den Speicher im Vergleich zum iPhone 4 auf 1 GB verdoppeln wird, weil damit der flotte A5-Chip besser sein Potential ausschöpfen kann. Beim Galaxy SII von Samsung und beim Motorola Droid Bionic sind die 1 GB-Speicher bereits normal.
iPhone 4S: nicht so gut wie von vielen Apple-Freaks erwartet
Auf den nachfolgenden Seiten finden Sie eine Übersicht Über die wichtigsten Konkurrenten des iPhone 4S. Der Überblick zeigt beispielsweise, dass beim iPhone 4S der kleinste Bildschirm im Vergleich zu den Konkurrenten zum Einsatz kommt. Allerdings verwendet Apple auch weiterhin das Retina-Display, das die höchste Auflösung und die höchste Pixel-Dichte unter allen Konkurrenten bietet.
Die Kamera beim iPhone 4S knipst nun Bilder mit 8MP statt mit 5MP beim iPhone 4. Auch die Konkurrenten aus dem Windows-Phone- und Android-Lager besitzen eine 8-MP-Kamera. Allerdings verspricht Apple, dass Verbesserungen bei den Linsen und der Blende gemacht wurden, die zu besseren Fotos führen sollen. Ob diese Aussage stimmt, kann nur ein Test zeigen.
Vom Design her ändert sich beim iPhone 4S im Vergleich zum iPhone 4 nichts. Das iPhone 4S ist also ebenfalls 11,5 x 5,9 x 0,93 cm (H x B x T) und 137 Gramm leicht. Das Retina-Display ist 3,7" gross und bietet eine Auflösung von 960 x 640 Pixel.
Auf der nächsten Seite: Galaxy SII


Kommentare

Avatar
losalamos
10.10.2011
ja, da war mal wieder der praktikant am werk. ausserdem gibts für solche vergleiche etwas, das nennt sich tabelle...

Avatar
curseri
10.10.2011
Hdmi Das iPhone 4 und 4s kann man per HDMI connector mit einem Screen verbinden, hat zwar nicht so viele Möglichkeiten damit, man kann, so viel ich weiss nur Filme abspielen nd so, aber man kann immerhin mit Zubehör :P

Avatar
Noel
11.10.2011
uiuiui das ist in der Tat ein sehr schlechter Vergleich! Das HTC Titan mit WP7, unterstützt bestimmt kein Flash.