News 08.09.1998, 22:00 Uhr

Oracle liebt Linux

Datenbank-Spezialist Oracle verstärkt die Zusammenarbeit mit vier Linux-Distributoren
Vor kurzem hat Oracle angekündigt, ihre Datenbanken Oracle 8 und 8.1 an das frei erhältliche Betriebssystem Linux anpassen zu wollen. Nun plant das Unternehmen eine engere Zusammenarbeit mit den Distributoren Red Hat Software, VA Research, S.u.S.E und Pacific Hitech. Oracle 8 für Linux wird auf Ende Jahr erwartet


Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.