News 19.12.2002, 12:45 Uhr

Neuer RealOne-Player-Patch endlich verfügbar

Letzten Monat wurde bekannt, dass der Multimedia-Player verschiedene gravierende Sicherheitslücken aufweist. RealNetworks stellte auch umgehend ein Update bereit. Dieses behob den Fehler jedoch nicht.
Das Sicherheitsproblem des RealOne Player birgt laut Entdecker Mark Litchfield die Gefahr, dass sich ein Hacker Zugang zu einem fremden System verschaffen und dieses übernehmen kann. Auf die Warnung von Litchfield hin entwickelte RealNetworks [1] einen Patch. Dieser konnte Ende November heruntergeladen werden [2]. Nur wenig später musste RealNetworks jedoch eingestehen, dass ihr Update nicht funktioniere. Gemäss Mark Litchfield war die Sicherheitslücke trotz Patch noch immer vorhanden [3]. Nun ist von RealNetworks ein neues Update [4] für den RealOne Player verfügbar. Dieses soll neben den bereits bekannten Sicherheitslecks weitere Fehler beheben.


Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.