News 04.01.2002, 08:30 Uhr

Linux-Ersatz für Excel

Das Gnome-Projekt hat die Tabellenkalkulation Gnumeric 1.0.0 zum Download frei gegeben.
Nach drei Jahren Entwicklungszeit ist die erste stabile Version von Gnumeric [1] erhältlich. Die Entwickler streichen vor allem die weitgehende Kompatibilität mit MS Excel heraus. Die Software unterstützt 298 der 316 MS Excel-Funktionen. Gnumeric 1.0.0 ermöglicht den Import von Datenblättern aus MS Excel, Lotus 1-2-3, Oleo, Psion, Sylk, HTML oder Xbase. Import/Export-Fähigkeiten für zusätzliche Formate können als Plug-in integriert werden.


Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.