Onlinehandel 20.11.2020, 09:00 Uhr

Digitec/Galaxus: Kunden können wieder mit Twint bezahlen

Nachdem der Onlinehändler Twint im März als Zahlungsmittel rausschmiss, konnten sich die beiden Firmen nun offenbar einigen. Ab sofort kann bei Digitec Galaxus wieder getwintet werden.
Schnäppchenjäger können nächste Woche bei Digitec Galaxus wieder twinten
(Quelle: Twint )
Rechtzeitig kurz vor Beginn der Cyberweek: Ab heute, 20. November 2020 können Kundinnen und Kunden wieder mit Twint bei Digitec Galaxus bezahlen.
«Wir freuen uns sehr, dass die drei Millionen Twint-Nutzerinnen und -Nutzer mit Digitec und Galaxus nun aus einem noch breiteren E-Commerce-Angebot für ihre Einkäufe in der Vorweihnachtszeit auswählen können», lässt sich Markus Kilb, CEO der Twint AG in einer Mitteilung zitieren.
Anfang Jahr gab es Unstimmigkeiten zwischen dem Onlinehändler und Twint. Anfang März schmiss Digitec Galaxus Twint dann als Zahlungsmittel raus. Als Grund wurden die steigenden Gebühren genannt.
Offenbar konnten sich die beiden Unternehmen nun einigen. Wie eine Einigung aussieht, darüber ist der kurzen Medienmitteilung nichts zu entnehmen. Vor einem Monat hatte Twint die Drei-Millionen-Nutzer-Marke überschritten (PCtipp berichtete).


Kommentare

Avatar
karnickel
24.11.2020
Ha, ha. Wahrscheinlich müssen die Grossen nun bloss noch einen Zehntel der Provisionen bezahlen. Das macht Sinn, sollen die kleinen Geschäfte dieses Twint "gewinnmaximieren". Nicht?