News 13.11.2006, 09:30 Uhr

PlayStation 3 geht an den Start

Die jüngste Konsole aus dem Hause Sony ist jetzt offiziell erhältlich. Wer als einer der ersten auf der PlayStation 3 spielen will, braucht aber sehr viel Glück.
Sony [1] hat in Japan am 11. November 2006 den Startschuss für die neue PlayStation gegeben. Vor vielen Läden bildeten sich schon vor Verkaufsbeginn lange Schlangen. Die Händler sind mit der Konsole zurzeit noch sehr mager bestückt. Wegen Produktionsengpässen konnte Sony von den geplanten zwei Millionen Geräten nur 500000 ausliefern. Die japanische Firma musste deswegen sogar den Europastart von diesem November auf nächsten März verschieben. Mehr Glück haben die Amerikaner: Sie sollen ab den 17. November auf der PlayStation 3 zocken können.


Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.