Hardware 16.06.2021, 08:30 Uhr

Ikea und Sonos stellen neuen «Symfonisk»-Rahmen mit Wi-Fi-Speaker vor

Nach der «Symfonisk»-Tischleuchte und dem Regal-Wi-Fi-Speaker kommt nun ein «Symfonisk»-Bilderrahmen mit WiFi-Speaker von Sonos.
(Quelle: Ikea)
Ikea erweitert sein Smart-Home-Produkteportfolio, das der Möbelkonzern 2019 startete, um einen neuen «Symfonisk»-Bilderrahmen mit Wi-Fi-Speaker. Bisher hatte der Möbelhersteller unter der Bezeichnung «Symfonisk» Tischlampen im Angebot, deren Fuss aus einem Wi-Fi-Speaker besteht (hier gehts zum Test). Um den passenden Sound fürs Zuhause zu finden, arbeitete Ikea schon damals mit Sonos zusammen. Dann gab es noch den Regal-Wi-Fi-Speaker. Dieser ist momentan für Fr. 129.- im Schweizer Ikea-Shop zu haben. 
Der Bilderrahmen mit Wi-Fi-Speaker wird in Weiss oder Schwarz verfügbar sein
Designer: A. Fredríksson/J. Idrizi
Quelle: Ikea
Der neue «Symfonisk»-Bilderrahmen mit Wi-Fi-Speaker soll nun Kunst mit gutem Klang vereinen. Der Speaker wird in Schwarz oder Weiss erhältlich, die Fronten werden austauschbar sein.
Wie die früheren «Symfonisk»-Produkte ist der smarte Bilderrahmen Teil des Sonos-Systems. Das bedeutet, dass Nutzer das Gerät über die Sonos-App einrichten und steuern können sowie auf mehr als 100 Streaming-Dienste Zugriff haben. Der Bilderrahmen wird über Wi-Fi verbunden und kann sowohl als einzige Klangquelle in einem Raum oder zusammen mit anderen Produkten aus der «Symfonisk»-Reihe bzw. anderen Sonos-Produkten verbunden werden.
Quelle: Ikea

Verfügbarkeit und Preis

Der «Symfonisk»-Bilderrahmen mit Wi-Fi-Speaker wird ab 15. Juli 2021 in den Ikea-Einrichtungshäusern, über die Ikea-App und im Schweizer Onlinshop erhältlich sein. Der Preis beläuft sich vermutlich auf Fr. 199.- (UVP), zumindest für die Standard-Variante mit Polyester und ABS-Kunststoff in Schwarz oder Weiss (41 × 6 × 57 cm, B×T×H). Wer ein anderes Motiv wünscht, muss einen Bilderrahmen für weitere Fr. 20.- dazukaufen.
Die verfügbaren Fronten für den Bilderrahmen
Quelle: Screenshot/PCtipp.ch



Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.