Smartphones 06.09.2021, 08:30 Uhr

Oppo bringt A16 und A16s in der Einsteigerklasse

In der gehobenen Einsteigerklasse sind die beiden neuen Oppo-Smartphones A16 und A16s angesiedelt, die unter anderem einen grossen Akku mitbringen.
(Quelle: Oppo)
Oppo erweitert sein Portfolio um die Smartphones A16 und A16s, die in Schwarz und Blau für den europäischen Markt vorgestellt wurden.
Die Ausstattung umfasst einen üppig dimensionierten Akku mit 5000 mAh, 6,5-Zoll-Display mit 1600×720 Bildpunkten, einen MediaTek Helio-G35-Achtkernprozessor, 4 GB RAM, 64 GB Arbeitsspeicher, einen MicroSD-Slot und einen seitlichen Fingerabdrucksensor.
Die rückwärtige Dreifachkamera hat eine 13-Megapixel-Hauptlinse sowie Linsen für die Tiefenschärfe sowie Makroaufnahmen. Ausserdem gibt es eine 8-Megapixel-Frontkamera.
Wann die A16-Serie in der Schweiz zu haben sein wird, ist noch nicht bekannt.

Boris Boden
Autor(in) Boris Boden



Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.