News 17.11.2014, 09:00 Uhr

Ashampoo HDD Control 3

Gesundheits-Check-up für Festplatten.
Datenverlust ist ärgerlich, ein Totalausfall der Festplatte eine Katastrophe. Ashampoo HDD Control 3 bietet ein Frühwarnsystem gegen drohende Ausfälle und verschafft einem so Zeit, wertvolle Daten in Sicherheit zu bringen, bevor der Crash passiert. Die Windows-Software (Preis: ca. Fr. 36.–) informiert über den Gesundheitszustand der Festplattenlaufwerke. Mit der neuen Verlaufsübersicht lassen sich laut Hersteller Entwicklungen einschätzen und Vorsorgemassnahmen planen. Dabei ist es möglich, einzelne Aspekte anzuzeigen, z.B. den Temperaturverlauf. So sollen sich laut Hersteller beispielsweise Überhitzungsprobleme aufspüren lassen. Bei Auffälligkeiten gibt das Programm Warnmeldungen aus, auf Wunsch auch per Mail. Neu ist auch die Netzwerkunterstützung, mit der sich der Gesundheitszustand von bis zu 3 PCs im Heimnetzwerk anzeigen lässt.

Tools für Wartung und Entsorgung

Gesundheits-Check-up für Festplatten
Quelle: Ashampoo
Neben der Überwachung der Laufwerksgesundheit hält das Programm auch Helfer für die Laufwerkswartung und -entrümpelung bereit. Speicherfresser und nicht mehr benötigte Dateien lassen sich damit aufspüren und beseitigen. Ebenso können sensible Daten gelöscht und versehentlich gelöschte Dateien wiederhergestellt werden.

Weitere Informationen zu Ashampoo HDD Control 3 finden Sie auf der Website des Herstellers.

Autor(in) Anne Kittel


Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.