News 03.08.2009, 08:00 Uhr

Avanquest WebEasy 8

Mit drei einfachen Schritten soll sich mit diesem Programm eine ansprechende Website kreieren lassen.
WebEasy 8 von Avanquest soll den Anwender dabei unterstützen, in nur drei Schritten die eigene Homepage zu erstellen.
Schritt 1: Der Nutzer wählt aus den mehr als 200 Vorlagen diejenige aus, die vom Grunddesign und der Konzeption her am besten zu seinen Vorstellungen passt.
Schritt 2: Nun kann der Anwender die Webseite an seine persönlichen Vorlieben anpassen und eigene Texte, Bilder, Videos per Drag&Drop einbauen. Programmierkenntnisse sind gemäss Hersteller Avanquest nicht nötig. Die Software erstellt die benötigten Codes automatisch im Hintergrund.
Schritt 3: Mit einem Klick wird die Website online gestellt.

Autor(in) Anne Kittel


Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.