News 09.03.2009, 09:00 Uhr

Easydriver 2009

Mit diesem Lernprogramm können sich Fahranfänger auf die kniffligen Fragen der Theorieprüfung vorbereiten.
Easydriver 2009 enthält alle offiziellen Fragen der Theorieprüfung sowie überarbeitete Animationen, welche die Vortrittsregeln veranschaulichen. Alle Signale und Markierungen, die auf Schweizer Strassen zu sehen sind, sind im Signallexikon aufgeführt. Mit der Software kann man ausserdem sein Wissen aus dem Nothelferkurs auffrischen. Fürs Lernen unterwegs wird ein Theoriebuch mitgeliefert.
Und weil das Büffeln der Theorieregeln ganz schön anstrengend ist, gibt es für Zwischendurch ein Spiel, bei dem Reaktionsschnelligkeit und Voraussicht gefragt sind. Fähigkeiten, die man später für unfallfreies und rücksichtsvolles Autofahren ebenfalls braucht.

Autor(in) Anne Kittel

Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.