News 21.11.2006, 12:15 Uhr

Linux: Update für Flash Player 9

Adobe hat die Beta-Version des neuen Flash Player für Linux-Anwender aktualisiert. Die Software ist in vielen Browsern integriert und wird zur Wiedergabe von multimedialen Webseiten-Inhalten benötigt.
Während für Windows- und Mac-Anwender bereits seit längerem der Flash Player 9 verfügbar ist, mussten sich Linux-Nutzer bislang mit der Version 7 begnügen. Vor kurzem hat Adobe eine erste Beta von Flash Player 9 für Linux freigegeben. Jetzt wurde sie aktualisiert [1]. Das Update behebt diverse Probleme. Die finale Ausgabe des neuen Flash Player soll Anfang 2007 erscheinen.


Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.