News 19.02.2007, 09:15 Uhr

Sicherheitsupdate für Mac-Nutzer

Apple schliesst diesen Monat verschiedene Lücken in seinem Betriebssystem. Das wichtige Update steht ab sofort zum Download bereit.
Für Mac-Nutzer ist ein wichtiges Sicherheitsupdate verfügbar. Das "Security Update 2007-002" behebt laut Apple Probleme in den Betriebssystemkomponenten CoreServices, iChat und UserNotificationCenter. Wie die Sicherheitsexperten von Secunia [1] melden, lassen sich die Lücken dazu ausnutzen, bösartigen Code auszuführen. Für die Mac-OS-X-Versionen 10.3.9 (alias Panther) und 10.4.8 (alias Tiger) kann das Update über die systemeigene Softwareaktualisierung [2] oder die Apple-Website heruntergeladen werden.


Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.