News 15.10.2001, 11:45 Uhr

FunFox rettet die Swissair – virtuell

Mit einem Computerspiel für den Bau einer neuen Swissair macht die Online-Spielplattform FunFox auf sich aufmerksam.
Klötzchen für Klötzchen an der neuen Schweizer Fluggesellschaft bauen - dies ermöglicht FunFox mit einem Online-Spiel. "Swiss Airline Game" [1] heisst der neuste Wurf der Schweizer Spielplattform.
Wer sich nicht von Banken- und Regierungsvertreter, oder dem Airline-Chef ablenken lässt, kann mit dem Tetris-Klon Linie für Linie am Aufbau der Fluggesellschaft arbeiten.
Das Spiel kann entweder direkt bei FunFox gespielt oder auf den eigenen Computer heruntergeladen werden [2]. Nach dem "Ogi-Game" und dem "Tell-Game" ist es bereits das dritte Spiel von FunFox, das direkt auf ein Schweizer Thema Bezug nimmt.


Autor(in) Beat Rüdt

Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.