Musik-Streaming 11.05.2021, 09:55 Uhr

Spotify: Drei neue Möglichkeiten, um Musik und Podcasts zu teilen

Ab sofort kann die Spotify-Nutzerschaft beispielsweise mit der Timestamp-Funktion eine Podcast-Episode ab einem bestimmten Zeitpunkt teilen.
(Quelle: Play Store/Screenshot/PCtipp.ch )
Künftig wird es einfacher, Lieblingssongs oder eine interessante Podcast-Episode mit Freunden oder Familie via Social Media zu teilen. Ab sofort könnten Android- und iOS-Nutzer weltweit auf drei neue Arten Podcasts oder Musik teilen, wie Spotify in einem Blog-Eintrag schreibt (engl.).

1. Aktualisiertes Sharing-Menü

Spotify hat das Teilen-Menü für mobile Geräte überarbeitet. Laut Blog-Eintrag wurde das Layout klarer, es gibt eine Vorschau davon, was man teilen möchte sowie eine verbesserte und übersichtlichere Liste der Social-Media-Apps, über die Inhalte geteilt werden können. Diese Liste basiert auf den installierten Apps.

2. Podcast-Timestamp

Teilen Sie eine Episode ab der gewünschten Zeit via Social Media
Quelle: Screenshot/PCtipp.ch
Wer eine interessante Podcast-Episode findet, möchte vielleicht nur einen bestimmten Teil davon teilen, der besonders hörenswert ist. Dies geht nun mit dem neuen Podcast-Timestamp-Sharing. Um einen Zeitstempel zu teilen, tippen Sie (auf einem Android-10-Gerät ausprobiert) während des Hörens der Episode unten auf die Teilen-Schaltfläche und aktivieren den Schieberegler bei Ab 00:00 (also der gewünschten Sekunden- bzw. Minutenzeit). Anschliessend wählen Sie unten, über welchen Social-Media-Kanal der Podcast ab dieser Zeit geteilt werden soll. Die Empfängerin oder der Empfänger muss dann nur auf einen Link tippen/klicken, um die Episode ab jenem Zeitpunkt anzuhören.

3. Canvas-Funktion kommt auf mehr Plattformen

Mit der Canvas-Funktion (kurzes Bildmaterial in einer Schleife) von Spotify kann man statische Song-Seiten etwas lebendiger gestalten. Neu kann man seine Lieblingssongs mit Canvas nicht nur über Instagram Stories teilen, sondern auch via Snapchat.
Wer Canvas via Insta oder Snapchat teilen will, kann sie sich vorab in der Vorschau anzeigen lassen, um zu sehen, wie sie auf dem sozialen Kanal dargestellt werden.



Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.