Veranstaltungshinweis 08.11.2021, 12:25 Uhr

Tolino StoryDays: virtuelles Festival am 12. und 13. November

Während zwei Tagen findet das virtuelle Festival der Geschichten mit Lesungen, Workshops und Podcasts statt.
(Quelle: Tolino)
Am kommenden Freitag und Samstag findet unter dem Motto «Zeit für Geschichten» das erste virtuelle Geschichten-Festival Tolino StoryDays statt. Moderiert wird der Anlass von der Schauspielerin und Autorin Collien Ulmen-Fernandes.
Mit dabei sind unter anderem Sebastian Fitzek, Cornelia Funke, Markus Heitz, David Safier und Zoë Beck.
Quelle: Tolino
Das digitale Festival beginnt am Freitagabend mit dem Auftritt der Bestseller-Autorin Cornelia Funke, die Einblicke in das Finale ihrer Drachenreiter-Trilogie gewährt. Darauf folgen Pyjama-Lesungen, bei denen namhafte Autorinnen und Autoren verschiedenster Genres vertreten sind, ob Krimi, Romance oder Fantasy, wie Tolino in einer Mitteilung schreibt.
Am Samstag gibt es ein Wiedersehen mit den Zwergen von Markus Heitz, humoristische Geschichten mit David Safier, akustische, dystopische Ausflüge mit Zoë Beck und Nervenkitzel mit Thriller-Meister Sebastian Fitzek.
Mehr erfahren Sie unter TolinoStoryDays.de, das komplette Programm finden Sie hier. Interessierte haben auf der Website die Möglichkeit, sich für Workshops und den Newsletter mit aktuellen Informationen anzumelden und Preise zu gewinnen. Es gibt noch freie Workshop-Plätze bei DIY-Workshop: Tolino-Hülle nähen oder Workshop: Selfpublishing mit Tolino media.
Die Tolino StoryDays sind ein digitales Live-Event der Tolino-Allianz, mit Unterstützung der Verlage Droemer Knaur, S. Fischer Verlag GmbH, Rowohlt, Kiepenheuer & Witsch, dtv, Oetinger Verlagsgruppe.



Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.