News 21.11.2014, 13:14 Uhr

Happy Birthday - 29 Jahre Windows

Das erste Windows-Betriebssystem kam 1985 auf den Markt. In den 29 Jahren hat sich vieles geändert.
Am 21. November wurde das fertige Windows 1.01 auf einer Pressekonferenz vorgestellt. Kurz darauf gelangte das erste Fensterbetriebssystem der Redmonder in den Handel.
Damals waren noch 85 Prozent des Quelltextes in C geschrieben, kritische Programmteile in der Maschinensprache Assembler. Nur waren Hardware wie Maus und Festplatte oder Farbgrafikkarte für damalige Verhältnisse noch für viele Anwender zu teuer.
Aus nostalgischem Anlass gratulieren wir an dieser Stelle dem Windows-Betriebssystem mit einer retrospektivischen Bildergalerie. 

Bildergalerie
Windows 1.0 bediente man noch über einen simplen Dateimanager. Schon damals gabs unterhalb des Desktops eine kleine Taskleiste für Programmsymbole. Und ja: Man bediente Windows 1.0 tatsächlich schon mit Maus und Tastatur 

Wem das noch nicht genug ist, hier nochmals alle Windows-Systemsounds der vergangenen Jahre:

Autor(in) Simon Gröflin



Kommentare

Avatar
flacocuchento
24.11.2014
Windows 3.1 Ich habe heute noch einen Laptop von Radio Shack mit Windows 3.1 im Einsatz. Das System wird für eine Software gebraucht und hängt natürlich nicht am Netz. Trotzdem er läuft und läuft und läuft... die ganze Woche durch und dies schon seit Jahren.

Avatar
slup
24.11.2014
Millennium - Millenium Zu Slide 8 (Windows Millennium): Die unkorrekte Schreibweise 'millenium' scheint unausrottbar. In 'millennium' steckt 'annus' = Jahr. In 'millenium' würde analog 'anus' = ... stecken, doch das wollen wir vermutlich gar nicht wissen:o Es heisst ja auch 'Anno Domini' und nicht etwa ...;)