News 28.01.2000, 12:15 Uhr

Service Pack für Windows 2000 im Juni

Die Microsoft-Entwickler arbeiten bereits am ersten Service Pack für Windows 2000.
Die Korrekturen sollen im Juni - zeitgleich mit der High-end-Variante "Datacenter Edition" - geliefert werden. Viele Anwender hatten bereits vorab erklärt, sie würden Windows 2000 frühestens nach Freigabe des ersten Updates installieren. Das SP1 soll laut Paul Thurrot, Herausgeber eines täglichen Windows-Newsletters, im Juni zum kostenlosen Download auf der Microsoft-Site bereitgestellt werden. Microsoft gab zu dieser Meldung noch keinen Kommentar ab.


Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.