News 17.10.2007, 11:57 Uhr

Suche mit Spracherkennung

Die neue Windows-Live-Suche bietet für Mobiltelefone die Möglichkeit, Suchbegriffe zu sprechen statt mühsam einzutippen.
Wer ein Handy oder ein PDA mit Windows Mobile 5 oder 6 hat, kann Suchbegriffe auch in das Gerät sprechen. Sofern das einwandfrei funktioniert, bedeutet dies eine massive Erleichterung. Die winzigen Tastaturen der Handys sind nicht geeignet für schnelle Texteingaben. Unter der Adresse wls.live.com wird die Applikation auf das Handy geladen. Die Dienste sind allerdings momentan noch vollkommen auf die USA ausgerichtet. Auf diesem Video wird die Funktion veranschaulicht.

Autor(in) David Lee


Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.