News 25.06.2009, 06:00 Uhr

Garmin Zümo 660

Dank eines 4,3-Zoll-Touchscreens, extragrossen Schaltflächen und links angebrachten Steuerelementen soll sich das Motorrad-Navi Zümo 660 auch mit Handschuhen problemlos bedienen lassen.
Das nach IPX-7 Norm wasserdichte und vibrationsgeschützte Gerät enthält vorinstallierte Strassenkarten von 40 Ländern West- und Osteuropas mit über 1,5 Millionen POIs (Points of Interests), wie Tankstellen, Übernachtungsmöglichkeiten, Restaurants und Sehenswürdigkeiten. Zusätzlich ermöglichen zwei individuell belegbare Datenfelder die persönliche Konfiguration der Kartenansicht mit Informationen wie Ankunftszeit, verbleibende Reisezeit, Durchschnittsgeschwindigkeit, Fahrtrichtung oder aktuelle Höhe. Navigationsanweisungen sendet das Gerät per Stereo-Bluetooth-Technologie (A2DP) an einen bluetooth-fähigen Helm oder Kopfhörer. Auf Wunsch erfolgt die Übertragung auch traditionell per Kabel. Der austauschbare Akku soll gemäss Hersteller bis zu fünf Stunden Laufzeit bieten.


Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.