News 06.07.2005, 07:45 Uhr

Neue Bedrohung für Symbian-Handys

F-Secure warnt vor einem neuen Trojaner, der Symbian-Handys befallen kann.
Die Antivirus-Spezialisten von F-Secure warnen vor einem neuen Trojanischen Pferd, das es auf Handys abgesehen hat, die auf dem Betriebssystem Symbian Series 60 basieren. Doomboot.A verbirgt sich in unautorisierten Spiele-Downloads und hat als Begleiter den Wurm Commwarrior.B mit an Bord. Dieser stellt die eigentliche Bedrohung dar.
Laut F-Secure versucht der Wurm, sich per MMS und Bluetooth weiter zu verbreiten. Durch die Flut an Nachrichten leert sich der Akku rapide. Einmal ausgeschaltet, lässt sich das Handy nicht mehr einschalten. Betroffene Geräte müssen neu formatiert werden.


Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.