Öffentlicher Verkehr 02.04.2020, 08:27 Uhr

SBB Preview: gelöstes Billett stornieren – so gehts

Manchmal ist es ärgerlich, wenn man frühzeitig ein ÖV-Ticket in der App löst und dann etwas dazwischenkommt. In der Preview-App der SBB können Sie Billette nun stornieren.
Endlich kann man in der App – zumindest in der experimentellen SBB-Version – Tickets stornieren, wenn etwas dazwischenkommen sollte
(Quelle: Screenshot/PCtipp )
Auch wenn viele Trams und Busse derzeit halb verwaist herumfahren, müssen einige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter noch immer mit dem öffentlichen Verkehr zur Arbeit fahren. Falls Sie für den Fahrplan und das Ticketing die SBB-Preview-App nutzen, finden Sie nun eine praktische neue Funktion in der SBB-App. Mit dem April-Update können Sie ein bereits gelöstes Billett stornieren. Der Service ist kostenlos. So gehts:
  1. Gehen Sie in der SBB-Preview-App zu Reisen und Billette.
  2. Wählen Sie Ihre bevorstehende Reise respektive das gelöste Ticket.
  3. Im oberen Bereich sehen Sie nun Billett erstatten, tippen Sie darauf.
  4. Das Ticket, in unserem Beispiel für morgen gelöst, wird angezeigt. Dies inklusive der von Ihnen gewählten Zahlungsoption, im Beispiel ist das Twint.
  5. Tippen Sie unten auf den Button Billett erstatten.
  6. Das wars schon. Auf dem Display wird eine Bestätigung angezeigt. Das stornierte Billett finden Sie auch unter Reisen und Billette. Zudem erhalten Sie noch eine Bestätigung per E-Mail.
Hinweis: Dies wurde mit einem Android-Smartphone (Android 9.1) durchgeführt.


Kommentare

Avatar
daniel.gut
02.04.2020
Super. Gilt das auch für Sparbillets?