Tipps & Tricks 04.11.2020, 09:15 Uhr

Yumuv: So hinterlegen Sie Ihren SwissPass

Die Pilottest-Mobilitäts-App bietet nun an, sein Yumuv-Konto mit dem SwissPass zu verbinden.
Yumuv-App
(Quelle: Play Store/Screenshot/PCtipp.ch)
Die Schweizerischen Bundesbahnen (SBB) testen derzeit mit Yumuv eine Mobilitäts-App. Bei Yumuv arbeiten die SBB gemeinsam mit Bernmobil, der VBZ und der BVB in den Städten Bern, Basel und Zürich daran, ein neues Mobilitäts-Abo zu erarbeiten. Wie die Mobilitäts-App funktioniert, erfahren Sie in unserem App-Test. Die Nutzung/Freischaltung von Autos ist übrigens noch (immer) nicht verfügbar (Stand: 4. November 2020).

SwissPass hinterlegen

  1. Innerhalb der Yumuv-App tippen Sie auf die Registerkarte Profil. Achten Sie darauf, dass Sie bei Yumuv angemeldet sind.
  2. Hier wählen Sie nun SwissPass.
  3. Klicken Sie auf Loslegen.
  4. Geben Sie Ihre SwissPass-Nummer und Ihre PLZ an und tippen auf Weiter.
  5. Nun erscheint eine Meldung, die Karte sei verbunden. Klicken Sie auf OK! sowie auf Loslegen. Nun ist der SwissPass mit der Yumuv-App verbunden.
  6. Wenn Sie dies nicht mehr möchten, klicken Sie hier auf Trennen.
Neu kann man den SwissPass in seinem Yumuv-Konto aktivieren
Quelle: Screenshots/PCtipp.ch
Hinweis: Dies wurde mit einem Android-10-Gerät und der Yumuv-Version 1.4.0 durchgeführt. Bei der App handelt es sich momentan noch um ein Pilotprojekt.



Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.