Tipps & Tricks 19.05.2008, 18:45 Uhr

Ordnerstruktur in Datei schreiben

Problem: Ich möchte die Ordnerstruktur meines Systems in einem File darstellen (z. B. Excel). Ich kenne unter DOS den Befehl «dir > dateiname.txt» der mir die aktuellen Ordner in ein File schreibt. Nun möchte ich natürlich auch gerne sämtliche Unterordner im gleichen Aufwisch erfassen. Hat jemand einen Tipp?
Lösung: Öffnen Sie eine Konsole (Start/Ausführen: cmd). Um mit dem dir-Befehl alle Verzeichnisnamen des aktuellen Laufwerks (ausgehend vom Wurzelverzeichnis «\») aufgelistet zu bekommen, verwenden Sie ihn mit den passenden Schaltern:
dir \ /a:d /b /s
Dabei sind folgende Schalter verwendet:
/a:d beschränkt die Auswahl auf Verzeichnisse
/b unterdrückt alle Grössenangaben usw. und liefert nur die vollen Pfadnamen der Verzeichnisse
/s schliesst auch Unterverzeichnisse ein
Eine komplette Auflistung aller möglichen Schalter des dir-Befehls gibt es mit der Eingabe von «dir /?». (PCtipp-Forum)



Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.