Tipps & Tricks 21.04.2013, 09:02 Uhr

Wo ist der Speicherplatz hin?

Problem: Mich dünkt, etwas auf meiner Festplatte belegt über Gebühr Platz. Aber ich komme nicht darauf, wo ich suchen soll. Wie finde ich die grössten Speicherfresser?
Lösung: Der Windows Explorer zeigt in der Detailanzeige leider nach wie vor keine Ordner- sondern nur Dateigrössen an. Sonst wäre das Aufspüren der fettesten Ordner ein Leichtes.
Sie müssen zu Zusatzprogrammen greifen. TreeSize Free und WinDirStat sind zwei solche Tools, die für Sie die grössten Datenbrocken aufspüren können. Löschen Sie aber nicht gleich drauflos, wenn Sie besonders grosse Dateien oder Ordner finden. Recherchieren Sie erst im Netz, woher die Daten stammen und ob Sie diese gefahrlos löschen können.


Kommentare

Avatar
no1
21.04.2013
und wie gross ist die festplatte überhaupt? Win-R diskmgmt.msc dürfte dir diese Frag beantworten