Android-Tipps 25.01.2022, 12:10 Uhr

6 Tipps für die mobile GMX-Mail-&-Cloud-App

PCtipp hat Ihnen ein paar praktische Tipps für die kostenlose E-Mail-App fürs Handy zusammengestellt.
Die GMX-Mail-&-Cloud-App für Android (Android 11)
(Quelle: Screenshots/PCtipp.ch)
Der E-Mail-Dienst GMX, Made in Germany, erfreut sich noch immer grosser Beliebtheit. Mittlerweile gibt es nebst einer E-Mail- auch eine separate Cloud-App. Im kostenlosen GMX-Konto sind bei der Registrierung 2 GB Cloud-Speicher enthalten, nach dem ersten Upload erhält man 2 GB Extraspeicherplatz.
Doch auch wer die Mail-Cloud-Kombi-App (und nicht die Cloud-App) fürs Handy verwendet, kann gewisse Cloud-Dienste nutzen. Unsere Tipps folgen auf den nächsten Seiten.
Hinweis: Für diese Tipps wurde die GMX-Mail-&-Cloud-App (Version 7.4.5) unter Android 11 verwendet. Nebst einer Desktop-App und der Webversion gibt es GMX als Mail- und Cloud-App für Android und iOS. Die GMX-Mail-&-Cloud-App ist kostenlos, enthält aber Werbung. Wer keine Werbebanner möchte, für den gibt es kostenpflichtige Varianten ab 0.79 Euro/Monat (50 GB) bis 200 GB für 2.49 Euro monatlich. Sämtliche Apps finden Sie hier.
(Ursprung 2021, aktualisiert am 25. Januar 2022)



Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.