Google 11.10.2021, 11:30 Uhr

Gmail: E-Mails planen und später senden

Mit Gmail kann man den Zeitpunkt, an dem eine E-Mail verschickt werden soll, definieren. Das kann in ein paar Stunden, Wochen oder Jahren sein – so gehts.
Ob morgen oder in ein paar Jahren: Gmail-E-Mails können am Wunschdatum verschickt werden
(Quelle: Screenshots/PCtipp)
Soll eine via Gmail verfasste Mail zu einem späteren Zeitpunkt zugestellt werden, gehen Sie wie folgt vor:
  1. Verfassen Sie in der mobilen Gmail-Version wie gewohnt eine neue E-Mail via Schreiben-Schaltfläche (Bleistift-Symbol).
  2. Oben rechts tippen Sie auf das Drei-Punkte-Symbol.
  3. Wählen Sie dann aus den Optionen Senden planen.
  4. Nun haben Sie die Schnell-Option zwischen Morgen Vormittag, Heute NachmittagMontagmorgen (kommende Woche) oder Sie können via Datum & Uhrzeit den Zeitpunkt selbst festlegen.
  5. Wählen Sie z.B. Datum & Uhrzeit, können Sie die E-Mail in wenigen Minuten, Stunden, Tagen, Wochen oder sogar in ein paar Jahren verschicken lassen. Klicken Sie auf Senden planen, wenn Sie zufrieden sind.
  6. Sollten Sie es sich anders überlegen, haben Sie danach noch ein paar Sekunden Zeit, um unten auf dem Handy-Display das Senden abzubrechen, indem Sie auf Rückgängig tippen.
Hinweis: Dies wurde mit mit der Gmail-für-Android-Version 2021.09.10.(...) durchgeführt.
(Dieser Tipp erschien erstmals im Februar 2020 und wurde am 11.10.21 aktualisiert.)



Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.