Tipps & Tricks 03.07.2006, 08:00 Uhr

Signaturen im Firefox

Bislang habe ich mit Thunderbird gearbeitet, bin jetzt aber auf Webmail umgestiegen. Was ich vermisse, ist die Möglichkeit, verschiedene Signaturen zu verwenden, wie es die Signature-Extension im Thunderbird ermöglicht. Geht sowas in Firefox auch?
[1]Für Firefox gibt es die Extension "Clippings" , die diese Aufgabe erfüllt. Haben Sie die Extension installiert, können Sie die Clippings direkt über die Statusleiste steuern. Um neue Signaturen (oder beliebige andere Textbausteine) zu erstellen, haben Sie zwei Möglichkeiten: Markieren Sie bereits vorhandenen Text auf einer Webseite und ziehen ihn auf das Statuszeilensymbol, wird aus diesem Text ein neuer "Clipping" erstellt. Oder Sie klicken mit der rechten Maustaste auf das Symbol in der Statusleiste und rufen den "Clippings-Manager" auf. [3m] Hier können Sie neue Signaturen/Textbausteine erstellen oder vorhandene löschen.
WICHTIG: Der Autor dieser Extension empfiehlt, regelmässig Sicherungen Ihrer Clippings durchzuführen, weil es passieren kann, dass Sie eine Fehlermeldung erhalten und Ihre gespeicherten Clippings allesamt gelöscht sind. Klicken Sie also nach dem Erstellen einer neuen Signatur auf "Einträge/Exportieren" und speichern Sie die Datei clippings.dat an einen sicheren Ort. Sollte es vorkommen, dass der Clippings-Manager meldet, er könne die Datendatei nicht öffnen, dann können Sie das gesicherte File über "Einträge/Importieren" wieder einspielen.
Nachdem die Extension installiert und die benötigten Signaturen hinzugefügt sind, brauchen Sie nur noch in einem beliebigen Eingabefeld auf einer Webseite mit der rechten Maustaste klicken und im Kontextmenü unter "Clippings" die gewünschte Signatur auswählen. Der gespeicherte Signaturtext wird an der gewünschten Stelle hinzugefügt.


Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.