10 Webdienste fürs Lebensglück

Photopea und Virustotal

Photopea
Photoshop gibt's auch billiger
Es kann vorkommen: Man bekommt von jemandem eine PSD-Datei per Mail geliefert und hat gerade das zugehörige Programm (Adobe Photoshop) nicht zur Hand, oder aber man will kurz selber mit wenig Aufwand ein nettes Banner für eine Webseite basteln. Das geht mit Photopea recht gut. Dabei handelt es sich um einen Freeware-Webdienst fürs schnelle Bearbeiten oder Betrachten von Dateien. Wie Sie die Webseite bedienen, lesen Sie hier.
Virustotal.com
Ist das File echt in Ordnung?
Doppelt hält besser: Wenn Sie den Verdacht hegen, sich ein ziemlich bösartiges Programm oder ein verseuchtes Attachment eingefangen zu haben, beruhigt eventuell Virustotal.com Ihr Gemüt: Lassen Sie einfach noch einmal zahlreiche Virenscanner über Ihre verdächtigen Dateien rasseln. Dateien können Sie per E-Mail (scan@virustotal.com) oder über eine sichere SSL-Verbindung (max. 128 MB) hochladen. Zum Gratis-Virenchecker mit 54 Antivirenprogrammen geht es hier.

Lesen Sie auf der nächsten Seite: Unit Conversion und Is it me?


Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.