Tipps & Tricks 28.08.2019, 11:27 Uhr

Fake-Webshops: Erkennen Sie die schwarzen Schafe?

Gefälschte Webshops sind nach wie vor verbreitet und werden immer besser. Mit unseren Tipps erkennen Sie, ob es sich bei einem Shop im Internet um einen vertrauenswürdigen Händler oder um einen Betrüger handelt.
In grösserem Masse berühmt wurden die dreisten Fake-Shops mit der Fake-Fluggesellschaft Germany Airlines.Trotz besserer Absicherungsmethoden sind solche Fake-Shops längst nicht ausgerottet, im Gegenteil: Die Betrüger passen sich an und werden leider immer besser. In der folgenden Bildergalerie haben wir Tipps zusammengetragen, mit denen Sie erkennen, ob ein Webshop vertrauenswürdig ist. Diese Liste ist allerdings nicht abschliessend. Auch wenn ein Shop alle Punkte erfüllt, kann er trotzdem dubios sein. Seien Sie auf der Hut!

1. Schlechtes Website-Design Viele gefälschte Shops nehmen sich nicht die Zeit, die Webseite ordentlich zu kopieren. Oftmals werden einige Design-Elemente wie Bilder übernommen und mit eigenen, schlecht gemachten Texten und Symbolen versehen


Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.