Messenger 15.11.2021, 12:15 Uhr

Threema Desktop: Neue Verteilerliste erstellen – so gehts

Nebst Gruppen können Sie auch Verteilerlisten erstellen. So gehts mit Threema Desktop und Threema für Android.
Verteilerliste in Threema Desktop
(Quelle: Screenshot/PCtipp.ch)
Wenn Sie Nachrichten an mehrere Empfänger verschicken möchten, können Sie nebst Gruppen auch Verteilerlisten nutzen. Im Unterschied zu Gruppen werden Nachrichten bei Verteilerlisten in Einzelchats an die Empfänger verschickt. Die anderen Mitglieder der Verteilerliste können somit nicht sehen, dass andere diese Nachricht auch erhalten haben. Wir haben dies mit der Windows-10-PC-Version durchgeführt, es geht aber auch auf Android-Geräten.
Verteilerliste erstellen in der PC-Version von Threema (Windows 10)
Quelle: Screenshot/PCtipp.ch
  1. Melden Sie sich bei der PC-Version von Threema an (entweder via QR-Code oder Passwort).
  2. Klicken Sie auf das Plus-Symbol unten rechts.
  3. Wählen Sie das oberste nun erscheinende Icon mit den Sprechblasen (Neue Verteilerliste)
  4. Benennen Sie die Verteilerliste und fügen Sie Mitglieder hinzu.
  5. Anschliessend klicken Sie oben rechts auf das Häkchen-Symbol.
  6. Klicken Sie nun oben auf das Chat-Symbol, um eine Unterhaltung zu starten.
  7. Wird dies nicht mehr benötigt, klicken Sie entweder auf Chat löschen oder Verteilerliste löschen.
Geben Sie der Verteilerliste einen Namen und fügen Sie Mitglieder hinzu
Quelle: Screenshot/PCtipp.ch
Für Android-Geräte: Unter Android tippen Sie auf das Drei-Punkte-Symbol und wählen Neue Verteilerliste. Nun wählen Sie zunächst die Mitglieder aus und tippen oben auf das Häkchen-Symbol. Anschliessend geben Sie der Verteilerliste einen Namen und tippen auf die Schaltfläche OK.
Hinweis: Dies wurde mit der Threema-Desktop-Version für Windows-10 (2.3.17) durchgeführt.



Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.