Tipps & Tricks 07.01.2000, 20:30 Uhr

Unterschiedliche Grössen bei der Darstellung von Fenstern, Internetseiten, Grafiken, etc.

Der MS IExplorer 5 zeigt unter Windows 98 Seiten und Grafiken auf zwei Rechnern mit gleicher Ausstattung (17 Zoll-Monitor) unterschiedlich gross an.
Grundsätzlich werden gleiche Internetseiten mit dem gleichen Browser gleich dargestellt. Sofern es Abweichungen gibt, liegen diese an den Einstellungen des Computers, haben dann aber diese Auswirkung auf alle Programme und Fenster. In diesem Fall liegt es vermutlich an der gewählten Bildschirmauflösung. Vergleichen Sie diese auf den beiden Computern. Sie können die Auflösung in den Eigenschaften des Desktops (rechte Maustaste auf freie Bildschirmoberfläche -> Eigenschaften) unter dem letzten Tab (Einstellungen) verändern.
Bitte prüfen Sie die maximale Auflösung Ihres Monitors vorher im Handbuch (Auflösung, Farbanzahl, Frequenz), damit Sie eventuelle Schäden am Monitor vermeiden. Windows zeigt vor der Übernahme die neuen Einstellungen einige Sekunden lang an; wird diese Einstellung nicht bestätigt, wird automatisch auf die letzte korrekte Einstellung zurückgewechselt. Im Fall des 17 Zoll-Monitors dürfte die Auflösung um "1024x768" und die Farbanzahl bei "True Color" liegen.


Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.