Tipps & Tricks 29.07.2001, 17:30 Uhr

Probleme beim Darüberinstallieren

Ich habe meinen PC mit vorinstalliertem Winword 2000 erworben. Da ich aber das ganze Office besitze, habe ich dieses darüber installiert. Nun stürzt mir Word in unregelmässiger, nicht reproduzierbarer Art und Weise ab. Zuerst dachte ich, ob sich die beiden Word-Installationen nicht vertragen. Ich habe also das ganze Office und die Word-Installation entfernt und Office neu installiert (inkl. SP1 und SP2). Leider ohne Erfolg. Ich erhalte nach wie vor in unregelmässigen Abständen eine allgemeine Schutzverletzung in Winword.exe. Haben Sie eine Idee, was ich noch versuchen könnte?
Durch das Darüberinstallieren ist eine vollständige Deinstallation unmöglich geworden. Auch bei der Deinstallation werden nicht alle Komponenten korrekt entfernt.
Sie müssen die Festplatte formatieren und dann Windows und Office neu installieren.


Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.