Tipps & Tricks 29.07.2014, 06:00 Uhr

Windows 8.1 ohne Passwort starten

Ihren PC nutzen Sie bei sich zuhause ganz alleine - deshalb würden Sie gerne auf eine Passworteingabe bei jedem Start und jedem Aufwecken aus dem Ruhezustand verzichten. Die folgenden Punkte gibt es bei diesem nicht so trivialen Unterfangen zu beachten.
Lösung: Falls Sie sich an Ihrem PC mit einem Microsoft-Konto anmelden, geht das komplette Entfernen des Passworts nicht, denn damit müssten Sie Ihr Kennwort auch von Ihrem Microsoft-Konto entfernen. Dadurch hätte jeder von überall her auf Ihre bei OneDrive gespeicherten Daten (inkl. Kalender, E-Mail usw.) Zugriff. Das versucht Microsoft aus sehr guten Gründen zu verhindern. 
Sie könnten aber zumindest das Aufwecken aus dem Standbymodus ohne Kennwort zulassen: Windowstaste+C zum Öffnen der Charms-Leiste, danach weiter zu Einstellungen/PC-Einstellungen ändern/Konten/Anmeldeoptionen. Hier klicken/tippen Sie bei «Kennwortrichtlinie» auf Ändern. Bestätigen Sie die Rückfrage. Das sollten Sie aber nur bei einem PC tun, den erstens nur Sie nutzen und den Sie nirgendwo hin mitnehmen.
Oder Sie wechseln zu einem lokalen Konto. Nur aus diesem lässt sich das Kennwort entfernen, sodass auch zum Einschalten keine Passworteingabe mehr nötig ist. Falls Sie bisher mit einem Microsoft-Konto gearbeitet haben, ist der Wechsel zu einem lokalen Konto je nach Situation nicht zu empfehlen, da dann die Anbindung zu Ihrem Microsoft-Online-Konto unter Umständen nicht mehr richtig funktioniert. Sie können dann keine Windows-8-Apps mehr aus dem Microsoft Store installieren (sofern Sie welche nutzen) und keine Einstellungen synchronisieren.
Zuerst der Wechsel zum lokalen Konto: Drücken Sie Windowstaste+C zum Aufrufen der Charms-Leiste, gehen Sie zu Einstellungen/PC-Einstellungen ändern. Nun gehts weiter zu Konten, gefolgt von einen Klicken oder Tippen auf Ihr Konto. Jetzt verwenden Sie Trennen, dann führt ein Assistent Sie durch den kurzen Vorgang.
Jetzt das Kennwort entfernen: Drücken Sie Windowstaste+C und klicken Sie auf Einstellungen/PC-Einstellungen ändern/Konten. Gehen Sie zu Anmeldeoptionen und über Kennwort zu Ändern. Tippen Sie zur Bestätigung erst Ihr aktuelles Kennwort ein. Bei «Neues Kennwort», «Kennwort erneut eingeben» und beim Kennworthinweis lassen Sie die Felder leer. Nun gehts via Weiter zu Fertig stellen
Denken Sie aber dran, dass nun jeder Ihren PC hochfahren und ohne Eingabe eines Kennworts an Ihre Daten herankommen kann. (PCtipp-Forum)


Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.