Musikstreaming 16.05.2022, 09:00 Uhr

Spotify: smarte Lautsprecher von anderen Personen steuern lassen

Freunde im selben Wi-Fi-Netz können Ihre Lautsprecher steuern. So aktivieren oder deaktivieren Sie die Funktion.
Symbolbild
(Quelle: Pixabay)
Wenn Sie bei einer Feier keine Zeit oder Lust haben, den DJ zu spielen, können Sie Freundinnen und Freunden Zugriff auf Ihre Smart Speaker geben. Dazu müssen diese sich im selben Wi-Fi-Netzwerk befinden. Es können mehrere Personen dem WLAN beitreten und einen smarten Lautsprecher steuern.
  1. Starten Sie einen Song.
  2. Öffnen Sie die Detailansicht des abgespielten Liedes. Tippen Sie auf das Streaming-Symbol (grün, unten links).
  3. Hier sehen Sie nun hinter «Mehrere Personen können beitreten und diesen Lautsprecher steuern» einen Schieberegler unterhalb des aktuellen Gerätes bzw. einer Lautsprechergruppe.
  4. Bei der Autorin war er automatisch aktiviert. Um dies wieder zu stoppen, tippen Sie auf den Schalter.
Ihre smarten Lautsprecher können auch von Freundinnen gesteuert werden – sofern sie sich im selben WLAN befinden
Quelle: Screenshots/PCtipp.ch
Hinweis: Dies wurde mit einem Android-11-Smartphone, der Spotify-Version 8.7.30.1221 sowie einem Premium-Account durchgeführt.



Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.