To-do-Apps im Vergleich

Aufgefallen, ein wenig ausgefallen – und Fazit

Einige andere Aufgabenverwaltungs-Apps sind uns ebenfalls aufgefallen. Wie wäre es zum Beispiel mit Ihrem Leben als Rollenspiel?
Habitica
Bild 6: Ein wenig merkwürdig ist der Rollenspiel-Ansatz schon
Quelle: PCtipp.ch
Zu den schrägsten Vertretern der Aufgaben-Apps gehört auf jeden Fall Habitica von der Website habitica.com. Jene verwandelt Ihren Alltag in eine Art Rollenspiel, in dem Sie Punkte sammeln, in Levels aufsteigen und mit anderen Spielern – pardon Arbeitenden – sogar auf Monsterjagd gehen können. Sie können andere Nutzer der App auch um moralische Unterstützung bitten, falls sich etwas in Ihnen gegen das Anpacken einer ungeliebten Aufgabe sträubt. Die App gibt es nur in Englisch, weshalb wir vermuten, dass der Anteil deutschsprachiger User eher klein ist, Bild 6.
Tomaten auf dem Handy
Sagt Ihnen das Pomodoro-Prinzip (italienisch für «Tomate») etwas? Bei dieser Art von Timer legen Sie eine Aufgabe fest, an der Sie während 25 Minuten konzentriert arbeiten. Nach Ablauf des Timers schickt die App Sie für 5 Minuten in eine kurze Pause, worauf Sie den nächsten 25-Minuten-Arbeitsanfall hinlegen dürfen. To-do-Apps mit Pomodoro-Timer gibt es verschiedene. So etwa die aus China stammende App «Focus To-Do» (von focustodo.cn), die bei der Aufgabenverwaltung einen Schwerpunkt auf das Pomodoro-Prinzip legt.

Fazit: Gratis reicht oft

Für die Grundbedürfnisse von Privatpersonen dürften die Gratis-Apps Google Notizen oder Google Aufgaben ausreichen. Besonders Android-Nutzer verfügen ohnehin über ein Google-Konto, weshalb Installation und Nutzung weder mit weiteren Kosten noch mit sonstigen Umständen verbunden sind. Wer ein Microsoft-Konto hat, ist bei Microsofts «To Do»- App gut aufgehoben. Zu Any.do oder Todoist greifen Sie, wenn Sie hohe Ansprüche an die App haben und dafür auch zu zahlen bereit sind.


Kommentare

Avatar
Klarinettist
02.03.2021
Google Tasks gestattet zwar die Eingabe von "wiederkehrenden" Aufgaben. Nur leider funktionieren sie nicht als solche. Nachdem man zum ersten Mal eine als erledigt markiert hat, ist sie ganz weg, nichts von Wiederholung.

Avatar
peng
07.03.2021
Das APP a+ ergänzt google grossartig. Eine sehr gute Darstellung und hat auch eine Aufgaben-Liste mit diversen einfachen Funktionen. Kann ich nur empfehlen. Die Anzeige und das Handling auf dem Handy ist einfach genial gut.