Tipps & Tricks 19.12.2002, 13:00 Uhr

Unbekannte E-Mails kommen zurück

Ich habe eine eigene Website und E-Mail-Konto bei einem Provider. Ich habe nun schon zweimal unzustellbare E-Mails vom «postmaster» zurückerhalten, welche ich gar nicht geschrieben habe (E-Mail hatte einen Betreff, aber keinen Inhalt). Kann es sein, dass Dritte Zugriff auf mein E-Mail Konto nutzen und somit auch auf meine Website zugreifen könnten? Wie kann man sich dagegen schützen? Ein Virenscan auf meinem PC hat kein Resultat erbracht.
Es könnte durchaus sein, dass jemand Zugriff auf Ihr E-Mail-Konto hat. Wenn das Passwort für die Webseite das selbe ist, wäre es ebenfalls möglich, dass diese Person den Inhalt Ihrer Webseite ändern könnte. In diesem Fall sollten Sie das Passwort einfach ändern.
Wahrscheinlicher ist aber, dass jemand bei seinem E-Mail-Client einen Fehler bei der "Reply-To" Adresse oder gar bei der E-Mail-Adresse eingegeben hat. Es könnte sich auch um "Spam" handeln, also um Werbebotschaften, die mit gefälschtem Absender verschickt werden. Nur eine exakte Auswertung der Header-Informationen kann hier mehr besagen.


Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.