Tipps & Tricks 25.10.2007, 17:12 Uhr

Windows Vista, HP Laserjet 1320 und andere USB-Geräte

Problem: Der HP Laserjet 1320 will bei mir unter Windows Vista einfach nicht laufen. Der Treiber ist im Gerätemanager nur unter «IEEE 1284.4 Geräte» zu sehen, fehlt jedoch unter den Druckern. Beim Versuch, ihn ab HP-CD zu installieren, heisst es, man sollte die Installation manuell vornehmen. Das schlägt fehl, denn ich kann keinen USB-Port auswählen. Hat jemand diesen Drucker unter Vista zum laufen gebracht? Und wenn ja: wie?
Lösung: Unter Windows Vista gibt es gelegentlich Probleme beim Versuch, USB-Geräte zu installieren. Microsoft hat hierzu ein Update bereit gestellt. Falls auch Ihr Vista-PC beim Umgang mit USB-Geräten Schwierigkeiten macht, installieren Sie die zu Ihrem Windows Vista passende Version. Für den Download ist eine Gültigkeitsprüfung erforderlich:
Falls das Update auch nach einem PC-Neustart nichts nützt, hilft zumindest beim besagten Laserjet-Drucker folgende Lösung. Ein Anwender hat diese vom HP-Support erhalten; bei ihm und vielen anderen hat es damit geklappt.
1. Klicken Sie mit Rechts auf Arbeitsplatz (bzw. Computer) und wählen Eigenschaften. Öffnen Sie den Geräte-Manager. Unter den «IEEE 1284.4-Geräten» klicken Sie mit Rechts auf den Eintrag «LaserJet 1320 DOT4» und wählen Treibersoftware aktualisieren.
2. Jetzt startet der Treiberinstallations-Assistent. Wählen Sie dort einen Punkt wie «Aus einer Liste von Geräten oder einem bestimmten Ort installieren» und klicken Sie auf Weiter. Falls ein Windows-Update-Fenster erscheint, klicken Sie auf «Nein, diesmal nicht».
3. Nun folgt ein Dialog, der Ihnen anbietet, den Treiber zu suchen. Greifen Sie hier zu einer Option wie «Nicht suchen, ich wähle den Treiber selbst».
4. Beim nächsten Punkt wählen Sie «USB Printing Support» bzw. «USB Druckunterstützung», um den Assistenten abzuschliessen. Falls an dieser Stelle ein Fenster «Neue Hardware gefunden» erscheint, klicken Sie darin auf Abbrechen.
5. Öffnen Sie nun Start/Systemsteuerung/Drucker. Klicken Sie mit Rechts aufs Druckersymbol, wählen Eigenschaften und öffnen Anschlüsse. Wählen Sie dort den Eintrag USB_001 und bestätigen mit Übernehmen.
Testen Sie jetzt, ob's funktioniert: Wechseln Sie zum Register Allgemein und klicken Sie auf Testseite drucken. (PCtipp-Forum)


Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.