Tests 02.12.2020, 09:24 Uhr

Preisalarm: Bose Headphones 700 für 249 Franken

Die neuen Bose-Hörer zum Sonderpreis.
Quelle: Bose
Was: Bose Headphones 700
Wo: digitec.ch
Wann: ab sofort, solange Vorrat reicht
Preis: Fr. 249.–
  • 20h Akku-Laufzeit
  • Bluetooth 5.0
  • USB-C,
  • aptX
  • Active Noise Cancellation
PCtipp meint
Bose ist ein Pionier, was die Noise-Cancelling-Technologie angeht. Nun hat der NC 700 das Erbe der Quiet-Comfort-Serie übernommen. Schon optisch unterscheidet er sich deutlich: Es gibt nur noch drei Tasten: zum An- und Abschalten, fürs Pairing, um Sprachassistenten zu starten sowie um das Noise-Cancelling zu aktivieren. Dafür gibt’s verschiedene Modi: Die höchste Stufe lässt praktisch nichts durchdringen, die Zwischenstufe dämpft, aber schliesst Umgebungsgeräusche nicht komplett aus – etwa für Zugsdurchsagen. Betätigt man die Taste erneut, kehrt der Bose zum vorherigen Zustand zurück. Mit der App lässt sich die ANC Stufe zwischen 1 (schwach) bis 9 (totale Stille) regeln. Dafür – und auch für die Telefonie Funktion – wurden insgesamt 8 Aussenmikrophone verbaut. Die Telefonie und auch die verbale Aktivierung der Assistenten funktionierten tadellos und beim ersten Versuch. Neu ist das Feature Bose AR. Dies soll für Musik passend zum Standort sorgen – ausbaufähig. Der 262 Gramm schwere Over-Ear fühlt sich sehr wertig an an. Ähnlich dem B&W-Kopfhörer lässt sich der NC 700 nicht komplett zusammenfalten. In Sachen Bedienung gibt’s nichts zu meckern: Die Lautstärke-Einstellung erfolgt nun per Wischgeste an der rechten Hörermuschel, mit einem Tipper stoppt man die Musik. Skip/Search funktioniert allerdings nicht über die Gesten. In Sachen Akku bewegen wir uns nicht ganz am Boden, aber doch ordentlich weit weg von der Spitze, nämlich bei 20 Stunden. Toll ist – nach wie vor – die Klangabstimmung. Knackiger Bass und klare Klänge mit ausgeglichenem Verhältnis an Höhen, Mitten und Tiefen. Daumen hoch!


Kommentare

Avatar
WalterA
03.12.2020
Fr. 349.– = war das Facke? [HEADING=2]Bose Headphones 700[/HEADING] Am 3.12. 02.00 angeschaut...

Avatar
Florian Bodoky
03.12.2020
Hallo Zusammen Um da noch Licht ins dunkel zu bringen: Diese Aktionen sind in Stückzahl / Dauer meist begrenzt (warum wir auch im Artikel schreiben "solange Vorrat reicht"). In diesem Falle warens 400 Stück - siehe Screenshot. Wer zuerst kommt, mahlt zuerst. Viele Grüsse Florian