Im Test: Samsung Galaxy Buds 2

Sound, Akkuleistung, Fazit

Sound

Zunächst zur Telefonie: Wie bereits im Hands-on erwähnt, verspricht Samsung ein neues, auf maschinellem Lernen basierendes Filter-System, welches für ein klareres Klangbild beim Telefonieren sorgen soll. Was davon Marketing ist und was nicht, lässt sich nur schwer beurteilen. Allerdings schaffen es die Buds 2, ein akustisch angenehmes Umfeld zu schaffen, sodass Gespräche möglich sind. Mein Gegenüber meinte, meine Stimme höre sich etwas roboterhaft an, allerdings sei sie dennoch gut verständlich. Alles in allem also zufriedenstellend, jedoch ohne grossen «Wow-Effekt».
In Sachen Sound lässt sich nicht meckern: Die Buds 2 sind klanglich so überzeugend, dass es schwierig ist, sie von High-End-Hörern zu unterscheiden. Sie verfügen über ein Zwei-Wege-Treiber-Design mit einem Tief- und einem Hochtöner in jedem Ohrhörer. Die Bässe und Höhen sind angenehm linear, die Klangbreite für solch kleine Buds beeindruckend vielschichtig. Die Buds unterstützen wie bereits erwähnt AAC, SBC und Samsungs Scalable Codecs – und dies, ohne grössere Aussetzer zu produzieren.

Akkleistung und Sport-Bremse

Wie bereits erwähnt, beläuft sich die Batterie-Laufzeit auf 5 Stunden (7,5 Stunden ohne aktives Noise Cancelling) sowie 20 bis 29 Stunden, wenn man die volle Kapazität der Ladeschale ausschöpft. Das ist ordentlich, wenn auch nicht Sony-verdächtig. Allerdings muss man hier zu bedenken geben, dass der Preis deutlich niedriger ist – und dennoch reicht ein Ladevorgang pro Woche, auch für Vielhörer. Etwas schade: die geringe Wasserfestigkeit. Mit IPX2 sollte man sich bei Regenwetter oder bei starkem Schwitzen beim Sport überlegen, ob man nicht lieber zu einem anderen Kopfhörer-Modell greifen soll – was schade ist, denn gerade für den Sport würde sich der kleine Body mit dem guten, fast unsichtbaren Sitz im Ohr gut eignen.

Fazit

Samsung hat hier die Chance ergriffen, zur neuen Android-Standard-Wahl zu werden. Es gibt derzeit wohl kaum Kopfhörer, die sich in dieser Preisklasse befinden und dennoch einen solchen Sound abliefern. Einziger Wermutstropfen sind die eingeschränkten Verwendungsmöglichkeiten wegen der geringen Wasserfestigkeit.

Testergebnis

Sound, Komfort, Preis
Nur IPX2

Details:  TW-Kopfhörer, BT 5.2, AAC, SBC, Samsung Scalable, bis zu 29 Stunden Akku-Laufzeit (ohne ANC)

Preis:  Fr. 169.-

Infos: 
samsung.com



Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.