Test: PDF Expert 2

PDFs bearbeiten, Formulare und Unterschriften

PDFs bearbeiten

Zu den besten Eigenschaften von PDF Expert 2 gehört die Bearbeitung von PDF-Dateien. Nur wer schon einmal ein PDF bearbeiten musste, weiss, wie störrisch und klebrig diese Container sein können – doch die Readdle-Anwendung nimmt dieser Aufgabe ihren Schrecken. So lassen sich zum Beispiel Texte nicht nur editieren, sondern sie bleiben dabei auch in ihrem Rahmen und werden sogar neu umbrochen. Nur wenn der Text um die Kontur einer Grafik fliesst, werden die Ergebnisse unberechenbar – doch PDF Expert 2 ist schliesslich kein Ersatz für Adobe InDesign.
Textänderungen werden rasend schnell durchgeführt
Quelle: PCtipp
Fotos und Grafiken werden via Drag & Drop aus dem Finder in das Layout gezogen, wo sie auf einer Seite umhergeschoben werden. Alternativ werden diese Elemente auch zu eigenen Seiten, indem sie in der Dateiübersicht abgelegt werden. Dabei beeindruckt PDF Expert 2 immer wieder mit seinem Tempo: Die Anwendung fühlt sich nicht wie ein typischer PDF-Editor an, sondern wie eine leichtfüssige Layout-Software.

Formulare und Unterschriften

Gerade in Unternehmen sind PDF-Formulare unverzichtbar im steten Kampf gegen die Papierflut. PDF Expert 2 bietet dazu zwei Funktionen: Zum einen lassen sich Formulare (natürlich) ausfüllen. Alle wichtigen Bedienelemente und Felder werden unterstützt. Dessen ungeachtet sollten Sie sich für die Abklärung ein besonders komplexes Formular schnappen und mit der Demoversion ausprobieren – das verhindert Überraschungen.
Ausserdem verwaltet PDF Expert 2 Ihre Unterschrift, Kürzel und andere Signaturen, die einfach via Drag & Drop an die gewünschte Stelle im Layout geschoben werden, um ein Dokument zu unterschreiben oder zu paraphieren. Diese Unterschriften werden als Bilddateien eingelesen, aber auch das Absegnen via Trackpad ist möglich, falls es unterwegs schnell gehen muss.
Unterschriften werden per Drag&Drop in die PDF-Datei gezogen
Quelle: PCtipp
Auf der nächsten Seite: PDF-Austausch mit dem iPad und Fazit


Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.